Aktuelle Meldungen

Hier folgen weitere aktuelle Meldungen zu Einsätzen, Übungen, Veranstaltungen und Ausbildungsveranstaltungen. Haben Sie Fragen, so sprechen Sie uns an. mehr

Aktuelle Informationen

  • 03.05.2018

    Erweiterte Erste Hilfe

    Vergangene Woche hat uns unser ,,hauseigener“ Rettungssanitäter Dennis Prey die erweiterte erste Hilfe näher gebracht. Er zeigte uns die Funktionsweise eines Spineboards und des KED-Systems und wie man Personen damit retten kann. Ein Spineboard ist ein Kunststoffbrett, mit dem man Personen aus unterschiedlichsten Lagen retten kann. Sei es aus einem Auto heraus oder aus …mehr

  • 01.05.2018

    Drei neue Funker für unsere Boote

    Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit! Auch wir sind bei diesem stürmischen Wetter an der Küste unterwegs um uns weiterzubilden.  Heute fand die Abschlussprüfung zum UKW-Sprechfunker für den Binnenschiffahrtsfunk in Bremen bei der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger statt, an der auch drei Helfer des OV Emden dran teilnahmen. Bereits mehrere Wochenenden …mehr


  • 12.04.2018

    Mehlstaubexplosion in Larrelter Mühle (Übung)

    Am vergangenen Dienstag (10.04.2018) wurde der Ortsverband Emden zur Larrelter Mühle gerufen. Einsatzstichwort: Mehlstaubexplosion mit drei verletzten Personen. Gott sei Dank nur eine Übung für unserer Helfer. Nach Ankunft an der Mühle wurde eine Erkundung durch unsere Atemschutzgeräteträger durchgeführt, da vermutet wurde, dass durch die Explosion noch Gase in der …mehr


  • 09.04.2018

    Zwei neue Atemschutz-Geräte-Träger

    An den vergangenen Wochenenden fand im Ortsverband Oldenburg ein Lehrgang zum Atemschutz-Geräte-Träger statt. An diesem nahmen auch zwei Helfer des Ortsverband Emden teil. Neben viel Theorie wurden auch die verschiedensten Szenarien in der Praxis geübt.  1. Wochenende: Am ersten Wochenende wurden die Helfer mit den Atemschutzgeräten vertraut gemacht und die …mehr


  • 05.04.2018

    Schwerer Verkehrsunfall (Übung)

    Am Dienstag den 03.04.2018 wurde im Rahmen des Dienstes eine Übung durchgeführt. Die Gruppenführer trafen sich vor Abfahrt mit dem Zugführer und bekamen eine kurze Information was passiert war. Das Szenario: Auf einem Feldweg im Stadtteil Twixlum befindet sich ein verunfalltes Fahrzeug im Graben. Die Anzahl der verletzten/vermissten Personen ist ungewiss da der Fahrer …mehr


  • 26.03.2018

    AGT-Ausbildung in Oldenburg

    Am vergangenen Wochenende (23.03. - 24.03.) befanden sich zwei Helfer aus Emden sowie 12 weitere Helfer aus anderen Ortsverbänden in der Regionalstelle in Oldenburg. Dort erlernten sie in Theorie und Praxis den Umgang mit den Atemschutzgeräten sowie bestimmte Atemtechniken um Panik zu verhindern. Atemgifte können bereits in einer sehr geringen Konzentration im Körper  …mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>